Projekte

In meinem Kopf sind inzwischen zwei Projekte gereift, die ich durchführen will.

Projekt 1: Die Umrundung Iserlohns

Es existiert ein Rundweg um Iserlohn, der 62km beträgt. In einer Broschüre, ab Seite 11, ist dieser Rundweg aufgeführt, der zum Wandern in fünf Etappen beschrieben wird. Mein Ziel ist es natürlich diesen Rundweg in einer Etappe zu erlaufen. Dies ist mein Plan für das ab jetzt kommende Laufjahr. Da ich bisher erst einen Marathon gelaufen bin, bedarf es da noch einiger Vorbereitungszeit. Wenn alles klappt, so wie ich es plane, hoffe ich kommendes Jahr um diese Zeit soweit zu sein, diesen Rundlauf anzutreten. In nächster Zeit werde ich die einzelnen Teilabschnitte einzeln ablaufen. Danach die Abschnitte größer werden lassen, um letztendlich die komplette Strecke abzulaufen.

Projekt 2: Die Sauerland-Waldroute

Die Sauerland-Waldroute ist eine 240km lange Wanderstrecke von Iserlohn nach Marsberg. Ich habe vor, diese Strecke als Etappenlauf zu absolvieren. Wie und wann steht noch in den Sternen. Aber Ideen müssen ja erstmal in den Köpfen reifen, bevor sie umgesetzt werden können. Ich denke, dieser Plan wird noch einige Jahre auf sich warten lassen müssen. Wie oben bereits geschrieben: ich bin dieses Jahr erst meinen ersten Marathon gelaufen. Da bedarf es noch des einen oder anderen Laufkilometers, um dieses Projekt zu absolvieren. Und da solch ein Projekt auch ein entsprechendes Training erfordert, ist auch klar, dass ich für dieses Training eben auch die entsprechende Zeit werde aufbringen müssen. Mit Familie wird dies sowieso eine organisatorische Herausforderung, mit einem Kleinkind ist mir dieses Projekt noch zu ambitioniert. Da wird meine Zeit anders benötigt. Starten wir dieses Jahr mit Projekt 1 und sehen dann, wann ich Projekt 2 angehen kann.

Bei beiden Projekten freue ich mich im übrigen über Mitstreiter*innen, die mit mir laufen möchten. Termine (Zeit und Ort) werde ich hier im Blog oder auch bei Facebook bekanntgeben.

Advertisements