Rodgau 50: Trainingswoche 0

Offiziell beginnt mein Plan für die 50km in Rodgau erst kommende Woche. Aber irgendwie werde ich nervös und starte jetzt schonmal mit der Woche 1 und mache daraus meine persönliche Woche 0.

Grundlage ist ein Trainingsplan von Wolfgang Olbrich: 50km auf Ankommen.

Den unmodifizierten Plan könnt ihr hier als Word-Datei runterladen (Quelle: Wolfgang Olbrich):

trainingsplan-50k

Als Alternativtraining nutze ich folgendes:

Damit sieht meine Trainingswoche bisher so aus:

Montag: Bodyweight-Training

Dienstag: 10km EDL

Mittwoch: Ruhetag

Donnerstag: 30 Burpees, Lauftreff (irgendwas zwischen 5 und 10km), wenn mein Terminkalender mich lässt. Sonst ziehe ich die Intervalle vom Freitag vor und schiebe morgen Ruhetag/ Alternativtraining ein.

Freitag: Intervalle 4x 1km plus Ein- und Auslaufen sowie Trabpausen

Samstag: Alternativtraining (Mal sehen was der Adventskalender bereit hält, sonst kommen noch die Runtastic-Apps zum Einsatz.)

Sonntag: 25km EDL

Kommende Woche sieht der Plan dann im Prinzip genau so und ist dann die offizielle Woche 1.

 

Advertisements

2 thoughts on “Rodgau 50: Trainingswoche 0

    1. Ich bin auch gespannt 🙂
      Meine ersten 50km. Ich trainiere allerdings „nur“ auf ankommen.
      Und bei Sebastian bin ich mal gespannt, was der noch so parat hält 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s